DKB Diamondsehemalige Spieler der DKB Diamonds (RAW)

Zufall oder das Ergebnis nachhaltiger Talentförderung?

Der Jahreswechsel bietet für alle League of Legends Spieler*innen die Möglichkeit, einen bedeutenden Schritt in ihrer Karriere zu machen. Für uns bedeutet das die Anerkennung und Feier der Erfolge und Karrieresprünge unserer Talente.

Heute feiern wir die Erfolge von drei ehemaligen Spielern der DKB Diamonds (RAW), die den Sprung in die nationale Beletage geschafft haben. Khaled “Difference” Said wird nun für Eintracht Frankfurt spielen, während Leon “Relative” Van für E Wie Einfach Esports an den Start geht.
Und als Krönung wechselt Alex Szymanski, mit 17 Jahren, von der 4. Division (den DKB Diamonds RAW) zu MOUZ in die 1. Division, womit er der jüngste Spieler der Liga ist.

Vor fast genau zwei Jahren, am 27.01.2022, haben wir gemeinsam mit der DKB | Deutsche Kreditbank AG ein bis heute einzigartiges Projekt ins Leben gerufen. Ein Projekt, bei dem nicht kurzfristiger Erfolg im Vordergrund steht, sondern die nachhaltige bestmögliche Entwicklung aller Spieler*innen.
Es folgte ein Durchmarsch von der 5. in die 2. Division und die Gründung eines Nachwuchsteams. Nun haben es die ersten drei Spieler in die höchste deutsche Spielklasse geschafft.

Dies unterstreicht erneut, dass auch disruptive Modelle einen Mehrwert für die gesamte Szene schaffen können.